Choreography n‘ dance!

 

Unsere Kurse unter der Rubrik Choreography n‘ dance! sind für alle buchbar. Egal ob Du nun bereits einen Pole Fitness Kurs besuchst oder nicht, ob du Anfänger bist oder Profi, in diesem Kurs steht das Tanzen im Vordergrund und weniger die Stange.
Die Kurse sind nicht aufeinander aufbauend, daher kannst Du auch Pausen einlegen und dich später wieder für einen Chreography n‘ dance Kurs anmelden.

Jobs: Möchtest Du gerne einen Tanzkurs eines beliebigen Stils im Dancerella Pole Studio anbieten? Dann melde Dich bei mir:
shila@dancerella.ch oder telefonisch 076 469 54 59.

 

Thema

 

 

W-Tag 



Start



Zeit



Kursdauer



Preis



Kursname



 

 

 

 

Funky Exotic Pole Dance

freitags

25.05.18

19:10

10x60min

200.-

FE150917

 

Kursinhalt:
Hast du Lust auf Tanz und Choreografie? Tauche mit Tänzerin Karin Misovicova ein in eine Welt von poledance, twerk sexy body movements, floor work, body isolations und body waves! Karin zeigt dir die verschiedenen Techniken dieser Tanzstile und kombiniert sie zu einer Tanzchoreografie, die du in diesem Kurs lernen wirst. In diesem Kurs darfst du ausserdem deine besten Heels mitbringen!

Mitbringen:
Karins Motto: Feel sexy and free!
Trage das, worin du dich wohlfühlst. Das kann von einer lockeren Aladdinhose mit Shirt, bis zu Hotpants mit Sporttop reichen. Hauptsache bequem.
Nimm ausserdem deine High Heels, Knieprotektoren und gute Laune mit. Vorkenntnisse sind keine erforderlich.

Über Karin Misovicova:
Zu Karins 15jähriger Tanzerfahrung zählen unter anderem eine vierjährige Pole-Erfahrung und eine vierjährige Clubtanz-Erfahrung. Sie wurde von vielen berühmten DJs als Tänzerin gebucht und war Teil vielen verschiedenen Musicals und Theateraufführungen. Karin interessiert sich für sehr viele Tanzstile, spezialisiert sich aber momentan im Bereich des Tanzstils twerk.

Kursinformation:
Der Kurs findet ab dem Startdatum während zehn aufeinanderfolgenden Wochen (jeweils freitags) statt. Nach Abschluss des Kurses beginnt die nächste Kursperiode. Insofern sich die Teilnehmenden nicht abmelden, sind sie für die nächste Kursperiode automatisch registriert. (Abmeldungen von der nächsten Kursperiode werden bis zur zweitletzten Stunde des laufenden Kurses berücksichtigt. Versäumte Stunden können nicht nachgeholt werden. Siehe AGBs für weitere Informationen)